TG Biblis bei Topteam gefordert

HANDBALL-A-LIGA - Gross-Sieben heute in Mörfelden 

 

Mit dem Rückenwind von zwei Siegen aus den beiden in diesem Jahr absolvierten Partien fahren die Handballer der TG Biblis am heutigen Samstag nach Mörfelden. Um 19.30 Uhr steht die Partie beim Tabellenzweiten der Bezirksliga A, dem SKV Mörfelden, an.

 

Mit nur einer Saisonniederlage, dem 29:30 im Oktober beim TV Trebur, befinden sich die Gastgeber mit lediglich zwei Verlustpunkten aufgrund zweier weniger ausgetragenen Spiele auf dem zweiten Platz hinter der HSG Bensheim/Auerbach. TGB-Trainer Uwe Groß passt das Match beim eigentlichen Ligaprimus nicht so recht, der Ilvesheimer hätte liebend gerne nochmals gegen schwächere Teams gespielt, um das Punktekonto weiter aufzubessern. 

 

Doch den Spielplan können die Bibliser nun einmal nicht beeinflussen, dreimal geht es jetzt in Folge gegen die Topteams der Liga. Die beiden Erfolge gegen Bessungen und die HSG Weschnitztal kann den Biblisern jedenfalls niemand mehr streitig machen, auch das Selbstbewusstsein ist wieder vorhanden.

 

Das TGB-Team hat gezeigt, zu was es in der Lage ist und will auch in Mörfelden mitspielen, so lange es geht und ein achtbares Ergebnis erzielen. 

Please reload

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

FSG in guter Frühform

19.08.2020

Rückkehr des Spaßfaktors

18.07.2020

"Wir können mehr"

08.07.2020

Nach dem Training desinfizieren

28.05.2020

1/3
Please reload

TG BIBLIS HANDBALL

Turngemeinde Biblis

Abteilung Handball


Jahnstraße 8
68647 Biblis

  • Grey Facebook Icon