TG BIBLIS HANDBALL

Turngemeinde Biblis

Abteilung Handball


Jahnstraße 8
68647 Biblis

  • Grey Facebook Icon

TGB-Herren vor Wende

HANDBALL-A-LIGA - Biblis will... 

 

Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie sind die Handballer der TG Biblis auf den zehnten Tabellenplatz der Bezirksliga A abgerutscht. Bislang reichte es für die Mannen von Trainer Uwe Groß nur für zwei Siege in den acht ausgetragenen Partien. Das soll sich schon heute ändern.

 

Um 18 Uhr sind die Bibliser bei der SG Arheilgen II zu Gast. Mit nur einer gewonnenen Partie, ein 33:26 in eigener Halle gegen das nach wie vor punktlose Schlusslicht HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden, befindet sich die SGA-Reserve auf dem vorletzten Tabellenplatz. 

 

"Für uns zählt nur ein Sieg, wir müssen dort gewinnen", umschreibt Groß deutlich die Ausgangsposition. Der Ilvesheimer ist optimistisch, dass dieses Vorhaben auch gelingt. "Wir haben diese Woche gut trainiert, Fehler angesprochen. Zwei Punkte in Arheilgen sind Pflicht" bringt es der erfahrene Coach auf den Punkt. 

 

Speziell auf das Beheben der Abschlussschwäche haben die Bibliser im Training in dieser Woche den Schwerpunkt gelegt. Jetzt soll sich die Mannschaft entsprechend belohnen und mit einem Erfolgserlebnis aus Arheilgen zurückkehren, um den Abstand auf das Tabellenende zu vergrößern. 

Please reload

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Biblis/Gernsheim bangt um Einsatz von Laudenbach

09.11.2019

TG Biblis vor Härtetest

09.11.2019

Lisa Kreimes führt FSG zum Sieg

05.11.2019

Gut gelaunt auf die Heimfahrt

05.11.2019

1/3
Please reload