TG BIBLIS HANDBALL

Turngemeinde Biblis

Abteilung Handball


Jahnstraße 8
68647 Biblis

  • Grey Facebook Icon

Nur Leistung bringt Punkte

HANDBALL-BEZIRKSOBERLIGA FSG-Frauen bei TGS Walldorf II 

 

Es ist ein Spiel mit vielen Unbekannten, das heute auf die Handballerinnen der FSG Biblis/Gernsheim wartet. Das Bezirksoberliga-Team von Trainer Sascha Köhl muss ab 18 Uhr bei der Reserve des Oberligisten TGS Walldorf ran und der Coach gibt zu, dass der Gegner für ihn ein Buch mit sieben Siegeln ist. "Ich konnte Walldorf II noch nicht beobachten.

 

Auch die bisherigen Ergebnisse oder ein Blick auf die Torschützen lässt kaum ein Rückschluss auf das Leistungsvermögen dieser Mannschaft zu. Das ist alles noch sehr wenig aussagekräftig", erklärt Köhl, der aber sicher ist: "Dass die TGS-Reserve punktgleich mit uns auf Platz vier liegt, kommt sicher nicht von ungefähr. Wir müssen unsere Leistung bringen, um die Punkte mitzunehmen." 

 

Dass seine Mannschaft das Zeug dazu hat, Walldorf zu schlagen, davon ist Köhl überzeugt, auch wenn ihm das vergangene Wochenende Kopfzerbrechen bereitet hat: Die FSG spielte als haushoher Favorit gegen Fürth/Krumbach, das bislang kaum etwas zustande bekommen hat - und ging sang- und klanglos mit 23:33 unter. "Das war schon bitter", gibt Köhl unumwunden zu. 

 

Mannschaftsinterne Hochzeit 
 

Heute kann er auf seine Bestbesetzung zurückgreifen: "Nach jetzigem Stand sind alle an Bord, bis auf die beiden Langzeitverletzten Liboria Romano und Jennifer Köhl." 

 

Jennifer Köhl? Tatsächlich! Am vergangenen Samstag gab die langjährige Leistungsträgerin der Bibliserinnen, Jennifer Müller, ihrem Trainer das Ja-Wort. Im Standesamt in Biblis heiratete das Paar, das seit 2010 liiert ist. Der 37-jährige Sascha Köhl und die vier Jahre jüngere Jennifer kannten sich schon vor der Zeit, als er zu ihrem Trainer wurde. Und die Beziehung hielt schließlich auch aus, dass die seit frühster Jugend in Biblis Handball spielende Linkshänderin später dann auf Sascha als Trainer hören musste. 

 

Please reload

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

TG Biblis gelingt nächster Coup

13.11.2019

Seiberth ärgert sich über Nachlässigkeiten

12.11.2019

Biblis/Gernsheim bangt um Einsatz von Laudenbach

09.11.2019

TG Biblis vor Härtetest

09.11.2019

1/3
Please reload