TG Biblis will Platz sechs festigen

Im morgigen Heimspiel um 18 Uhr, erwartet die TG Biblis die MSG Rüsselsheim/Bauschheim II. Dabei trifft der Tabellensechste

der Bezirksliga A auf den Achtplatzierten. Die Vorgabe der Hausherren ist klar, ein Heimsieg soll her, zumal die Voraussetzungen stimmen. TGB-Coach Stefan Nowak kann nahezu aus dem Vollen schöpfen. In eigener Halle sollte dieses Unterfangen auch gelingen, um den sechsten Platz weiter abzusichern.

Schließlich folgt dann schon am kommenden Freitag der schwere Gang zum Tabellenführer nach Heppenheim. Die beiden einkalkulierten Zähler gegen die MSG-Reserve sollen der TGB auch das entsprechende Selbstvertrauen geben, um ohne Druck zu den Kreisstädtern fahren zu können.


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN: