TG BIBLIS HANDBALL

Turngemeinde Biblis

Abteilung Handball


Jahnstraße 8
68647 Biblis

  • Grey Facebook Icon

TGB lauert auf Chance

HANDBALL-A-LIGA - Schwere Aufgabe in Bensheim  

 

Nach einem spielfreien Wochenende stehen die A-Liga-Handballer der TG Biblis erneut vor einer sehr hohen Auswärtshürde. Die Mannen von Trainer Uwe Groß sind am Sonntag um 16 Uhr in der Bensheimer AKG-Sporthalle bei der HSG Bensheim/Auerbach gefordert.

 

Die Gastgeber verloren zuletzt das Spitzenspiel gegen den SKV Mörfelden und laufen bei nunmehr vier Punkten Rückstand auf Mörfelden Gefahr, den Anschluss zum Ligaprimus zu verlieren. 

 

Chancenlos fahren die Bibliser trotzdem nicht an die Bergstraße. Dass eine Niederlage auch Mut machen kann, hat TGB-Coach Groß seinen Schützlingen verinnerlicht. Denn beim letzten Spiel in Mörfelden befand sich die TGB mit dem Ligaprimus nahezu die gesamte Spieldauer auf Augenhöhe, musste erst in der Schlussphase abreißen lassen. Daher freuen sich die Bibliser auf das Kreisderby in Bensheim. 

 

„Wenn uns die HSG die Chance auf etwas Zählbares einräumt, sollten wir da sein“, schwört der Ilvesheimer sein Team ein, das dringend Punkte für den Ligaverbleib benötigt. 

 

Acht Punkte auf der Habenseite bedeuten weiterhin den vorletzten Tabellenplatz vor der HSG Weschnitztal (7), die HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden und HSG Dornheim/Groß-Gerau befinden sich mit jeweils zehn Punkten in Schlagdistanz. Beide Teams will die TGB noch hinter sich lassen. 

Please reload

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Biblis/Gernsheim bangt um Einsatz von Laudenbach

09.11.2019

TG Biblis vor Härtetest

09.11.2019

Lisa Kreimes führt FSG zum Sieg

05.11.2019

Gut gelaunt auf die Heimfahrt

05.11.2019

1/3
Please reload